Singlebörsen Leipzig

//Singlebörsen Leipzig
Singlebörsen Leipzig 2017-01-27T08:10:52+00:00
Die größte sächsische Stadt Leipzig mit mehr als einer halben Million Einwohnern hat rund 125.000 internetaffine Singles, die sich auf den regionalen Singlebörsen der Messestadt umschauen.

Diese beziehen in der Regel das Umland und dabei vorrangig das Ballungsgebiet Leipzig-Halle mit ein. Wir haben uns die Leipziger Singlebörsen etwas näher angeschaut.

Leipzig

leipzig
Einwohnerzahl: 531.800
Flirtfaktor: Sehr Gut
Webseite: Leipzig.de

Singlebörsen für Leipzig: (Überregionale Anbieter Empfehlung)

Vor- und Nachteile regionaler Singlebörsen in Leizpig

Gut gestylte, kostenpflichtige Angebote wie in anderen Regionen sind nicht zu entdecken, unter den kostenlosen Portalen wiederum macht die mit Abstand größten Hoffnungen singles-leipzig.de. Wir empfehlen ausdrücklich hier eine Anmeldung, die vielleicht durch eine Zweitanmeldung auf einem der anderen Portale ergänzt wird. Dass die kostenpflichtigen Anbieter die Stadt Leipzig wohl eher links liegen lassen, könnte seinen Grund im Marketing haben: Die Messemetropole gilt schon seit den 1990er Jahren als die ostdeutsche Boomstadt schlechthin, hier tobt ein gnadenloser Werbekrieg. Das kann die Kunden freuen, die im Bereich der Partnersuche dadurch auf überdurchschnittlich viel kostenlose Angebote stoßen. Ob diese immer die Mühe einer Anmeldung wert sind, steht freilich auf einem ganz anderen Papier.

Wo treffen sich Leipziger Singles zum ersten Date?

Die Leipziger Innenstadt bietet ab Hauptbahnhof in Richtung Zentrum zahllose interessante Bars und Restaurants, die für ein erstes Kennenlernen ausgezeichnet geeignet sein können. Es gibt also genügend neutralen Boden, den gerade Menschen sehr schätzen, die über das Internet einen neuen Partner kennengelernt haben. Im Sommerhalbjahr sind es die relativ großen Areale der Parks in und um Leipzig, welche die Partnersuchenden anziehen.

Mögliche Treffpunkte für ein erstes Date in Leipzig wären:

  • Das an einigen Stellen sehr schöne Ufer des Karl Heine Kanals
  • Der Clara Zetkin Park, hier wiederum die Minigolf-Bahn
  • Naherholungsgebiete
  • Der Kulkwitzer See
  • Tanzcafé Ilses Erika (Bernhard-Göring-Straße)
  • Die Moritzbastei (angesagter Studentenklub der Stadt)
  • Diverse Tanzlokale mit Ü30- und Ü40-Partys
  • „Absturz“ (Szenekneipe, Karl Liebknecht Straße 36)

Regionale Singlebörsen für Leipziger Singles

Leolove.de bietet ebenfalls die gezielte, kostenlose Partnersuche unter mehreren Tausend vorwiegend jungen Nutzern, das Mindestalter für die Anmeldung beträgt 17 Jahre. Es handelt sich um eine typische Metropolen-Community, die neben der echten Partnersuche oder dem reinen Flirten auch eine Freundschaftssuche ermöglicht und die es inzwischen im siebenten Jahr gibt. Die werbefinanzierte Plattform fungiert auch als News-Portal und ist selbstverständlich in Wahrheit überregional angelegt, jedoch nutzen sie offenbar die Leipzigerinnen und Leipziger recht rege. Auch hier macht man/frau mit der Anmeldung nichts verkehrt.

Der mv-spion ist ein überregional aufgebautes Kontaktanzeigenportal, das wiederum kostenlos das Stöbern in den Profilen anderer User und die Kontaktaufnahme zu ihnen ermöglicht. Die Grundidee der werbefinanzierten Plattform ist nicht schlecht, der Auftritt allerdings wirkt ein wenig angestaubt, die Mitgliederzahl innerhalb einer Region scheint nicht übermäßig hoch auszufallen. Zum Zeitpunkt unserer Review im November 2014 sollen 240 Leipzigerinnen und Leipziger angemeldet gewesen sein. Jeder Single möge für sich entscheiden, ob sich hier eine Anmeldung lohnt, schaden kann sie wohl kaum.

Tipp für Singles in Leipzig

Mit singles-leipzig.de dürfen wir die vierte kostenlose Leipziger Singlebörse vorstellen, die wiederum zwar einem überregionalen Konzept entstammt, jedoch auch für Leipzig und die nähere Umgebung der Messestadt nach Angaben der Betreiber 60.000 Kontaktmöglichkeiten bietet – so viele Nutzer sollen hier angemeldet sein. Die Plattform besticht mit vielen Funktionen wie einem Forum, einem Chat und einem Foto-Duell (es wird unter zwei Usern das schönste Bild ermittelt), auch ein Eventkalender, diverse Tipps und ein umfangreiches Blog sind enthalten. Werbung und Zusatzfeatures werden eher behutsam platziert, sodass diese Plattform sehr einladend wirkt. Unter allen vorgestellten Partnerseiten dürfte diese vielleicht die größten Chancen bieten.

Kostenlose Singlebörsen für Leipzig

Die komplett kostenlose Singlebörse „leipzig-kostenlose-singleboerse.meetmeonline.de“ ist als Anzeigenportal aufgebaut und bietet das Stöbern für die Partnersuche ohne Anmeldung, Fotos von einigen Mitgliedern werden nur nach eigener Anmeldung sichtbar. Das ist ein vorteilhaftes Feature, das Gerechtigkeit schafft und diejenigen Singles, die es ernst meinen, zur Anmeldung motivieren soll. Die Zahl der User ist kaum festzustellen, zum Zeitpunkt unserer Review (Ende November 2014) waren 161 überwiegend junge Mitglieder online. Der Gesamteindruck wirkt eher schlicht, jedoch ist eine Basissuche ebenso möglich wie eine Profilsuche, offenbar erstellen die Betreiber sogar Partnervorschläge. Eine Anmeldung könnte sich also lohnen.