FS24 – Friendscout24 im Vergleich

/FS24 – Friendscout24 im Vergleich
FS24 – Friendscout24 im Vergleich 2017-01-31T12:55:21+00:00

Friendscout24 im Singlebörsen Vergleich

friendscout24 screenshot

FS24-Screenshot

Link zum Anbieter:Info: FriendScout24 heißt jetzt LoveScout24:
www.lovescout24.de
Gründungsjahr:2000
Anzahl Mitglieder (geschätzt):
Über 24 Millionen registrierte Profile (Stand 2000 - heute)
Anteil Frauen und Männer:45 % Frauen - 55 % Männer - (Stand 2013)
Durschnittsalter:ca. 32 Jahre
Kosten:Basis Mitgliedschaft kostenlos - Premium ab 19,90 € pro Monat
Besonderheiten:Alle Profile werden überprüftBis zu 17.500 Singles pro Minute online
Unser Testurteil:Sehr gut - Tipp der RedaktionSehr Gut
Kostenlose Anmeldung:JaInfo: FriendScout24 heißt jetzt LoveScout24:
Kostenlos anmelden

FriendScout24 hat laut eigenen Angaben über 24 Millionen registrierte Single Profile (2000 – heute) und ist daher mit eine der größten Singlebörsen in Deutschland. 6.000.000 davon kommen direkt aus Deutschland und 1.000.000 sind jede Woche regelmäßig aktiv online. Im Jahr 2012 verzeichnete Friendscout24 laut eigenen Angaben über 10.000 neue Anmeldungen jeden Tag, über 2000 Singles machen täglich den wissenschaftlichen Beziehungstest. Durchschnittlich sind 45 % der Mitglieder Frauen und 55 % Männer (Stand Januar 2013). Das Mindestalter zum Eintritt beträgt 18 Jahre. Die meisten Mitglieder sind zischen in etwa 25 und 44 Jahre alt, das Durchschnittsalter beträgt ca. 32 Jahre.

Friendscout24 Kosten im Überblick

friendscout24.de kosten

Das kostet Friendscout24:

Die Friendscout Kosten sind gestaffelt in unterschiedliche Preispakete und Service-Angebote. Die kostenlose Mitgliedschaft ist ebenso möglich. In unserem Test haben wir jedoch festgestellt dass die kostenlose Anmeldung nicht alle Funktionen der Singlebörse bereithält.

Das ist bei FS24 kostenlos:

Man kann Friendscout24 kostenlos nutzen allerdings nicht mit allen Features: So können die Nutzer anschließend zur Partnersuche eine Kontaktanzeige aufgeben und haben vollen Zugang zu allen Suchfunktionen. Auch lässt sich durch eine kleine Meldung („Ich bin interessiert„) Kontakt mit einem Premium Mitglied aufnehmen. Private Chats, Video-Chats oder vollständige Nachrichten sind jedoch nicht kostenlos und können nur von bezahlenden Kunden initiiert werden.

Ein Premium-Kunde kann beispielsweise ein Mitglied mit kostenlosem Service kontaktieren, nicht aber umgekehrt. Unser Friendscout Test hat außerdem gezeigt, dass auch die Möglichkeit einer Premium-Plus-Mitgliedschaft existiert. Hier bekommt der Nutzer speziell angepasste Single Vorschläge, die besonders gut zu ihm passen. Herausgefunden wird dies mittels psychologischem Fragebogen. Zudem wird das Premium-Plus Mitglied höher in den Suchergebnissen der anderen Nutzer gelistet.

Die Friendscout24-Kosten gliedern sich wie folgt:

Einfache Mitgliedschaft:

  • Kostenlos

FS24 Premium Mitgliedschaft:

  • 1 Monat: 39,90 €
  • 3 Monate: 89,70 € (29,90 € pro Monat)
  • 6 Monate: 119, 40 € (19,90 € pro Monat]

FS24 Premium Plus Mitgliedschaft:

  • 1 Monat: 59,90 €
  • 3 Monate: 149,70 € (49,90 € pro Monat)
  • 6 Monate: 239,40 € (39,90 € pro Monat)

 

Im direkten Singlebörsen-Vergleich liegen diese Preise durchaus im mittleren Bereich.

Vergleichbare Anbieter:Bildkontakte single.de neu.de ShopaMan.de Dating CafeKissnofrog.com

Kommen wir nun zu unserem Test, wo wir unsere genauen Erfahrungen mit dem Portal aufzeigen. Dazu zählen eine Übersicht über die Registrierung, erste Schritte als Single, Design und Funktionen wie Kontaktanzeigen etc.

Ablauf der Anmeldung bei Friendscout24:

Registrierung:
Die Registrierung in unserem Singlebörsen Test auf Friendscout24.de verläuft ohne Probleme, ist übersichtlich und leicht verständlich. Hier geben Sie nur kurz einige grundlegende Angaben zu Ihrer Person an, ob Sie auf der Suche nach einem männlichen oder weibliche Partner sind, oder welches Alter Ihr Wunschpartner haben sollte. Mittlerweile ist es sogar möglich sich direkt mit seinem Facebook Profil anzumelden, sodass dort angegebene Daten direkt übernommen werden und die Anmeldung noch schneller verläuft.
Erste Schritte:
Weitere Erfahrungen machen wir bei unseren ersten Schritten im Portal. Durch eine Verifizierung der eigenen E-Mail gelangen wir in unser Profil. Diese Verifizierung mag Singles vielleicht umständlich erscheinen, ist aber auch in ihrem Interesse. So kann besser gewährleistet werden, dass sich echte Menschen und keine Computerprogramme anmelden. Wer möchte schon mit lauter Computern flirten? Anschließend berät Friendscout24 den neuen Nutzer darin, sein Profil zu gestalten. Innerhalb unseres Singlebörsen Tests werden wir dazu aufgefordert schnell den Beziehungstest auszufüllen, alle Profilangaben zu machen und genauerer Angaben zum Wunschpartner zu notieren. Besonders wichtig ist natürlich das Hochladen eines aussagekräftigen Fotos z.B. für die Kontaktanzeigen. Darauf fällt jeder Blick eines Flirtpartners zu erst. Hier können Sie auch direkt eine Kleinanzeige zum Kontakt aufgeben, zum Beispiel begrenzt auf ein Bundesland oder Stadt.

Die FS24-Suche:
Die Suchfunktion ist für die Singles sehr detailliert und ermöglicht individuelle Treffer. Die Kategorien sind:

  • Geschlecht
  • Profil mit Bild
  • Figur
  • Familienstand
  • Ausbildung
  • Alter
  • Rauchgewohnheiten
  • Körpergröße
  • Augenfarbe
  • Kinder
  • Kleidungsstil
  • Einkommen
  • Gewicht und noch einige mehr.

Sortiert wird danach, ob eine Person gerade online und direkt zu erreichen ist. Gefällt Ihnen ein Profil eines Singles, können Sie es auf Ihre Wunschliste setzen. Wenn Sie sich als Premium-Mitglied registrieren, können Sie sogar sehen, wenn Sie von einem anderen Mitglied auf der Wunschliste platziert wurden. Unser Singlebörsen Test zeigt, dass die Profile von Friendscout24 manuell geprüft werden, daher eine geringe Anzahl an falschen Profilen vorhanden ist.

Weitere Informationen zu FS24:

Profilaufbau und Ansicht:
Das Profil anderer Nutzer öffnet sich in einem Popup und ist gespickt mit zahlreichen Informationen aller Art. Wo kommt die Person her, was hat sie für Interessen, hat sie Kinder, raucht sie und vieles mehr. Ein besonderer Fokus liegt hier auf dem Profilfoto. Es ist im Vordergrund positioniert und bestimmt den ersten Eindruck. Als Nutzer können Sie nun anfragen, ob auch Zugang zu weiteren Fotos gewährt wird. Wenn diesem vom Gegenüber zugestimmt wird, ist der Zugang zu den Fotos für 3 Tage geöffnet. Mit dem Klick auf einem Button kann der Nutzer Interesse am Gegenüber bekunden. Direkter Kontakt ist wie oben beschrieben nur mit der „Friendscout24 Premium Mitgliedschaft“ und Kosten verbunden.

Auswahl

Fazit Fs24:

  • Über 10.000.000 Mitglieder. Da findet jeder was.
  • Über 14 Jahre Erfahrung. Folglich, gute Optimierung der Bedienbarkeit
  • Starke Kontrolle. Daher wenig falsche Nutzerprofile
Sehr viele Singles online
Kostenlose Anmeldung möglich
Premium Mitgliedschaft ist günstig
Manuell überprüfte Profile
Manche Singles ohne Foto

Ein gutes Profilfoto ist wichtig – auch bei Singlebörsen wie Friendscout24.de

Unser Test beweist, dass Friendscout24 unserer Meinung nach zu Recht als einer der Marktführer in diesem Segment gilt. Unsere Erfahrung mit dem Portal war vorrangig positiv. Auch im direkten Singlebörsen Vergleich ragt Friendscout hervor. Die Features und Bedienbarkeit sind einfach und gut strukturiert. Obwohl es zahlreiche Facetten gibt, findet sich auch der Single Neuling leicht zurecht. Im Vergleich zu anderen Dating Websites und Partnerbörsen ist die Geschlechterverteilung recht ausgeglichen. Vorteil gegenüber anderen Singlesbörsen ist die Möglichkeit Friendscout24 eingeschränkt kostenlos nutzen zu können. Also unser Rat lautete: Ganz einfach Anmelden, andere Singles treffen und sich neu verlieben.

Friendscout24 – Details auf einen Blick

Update 05. Februar 2015

Friendscout Mitgliederzahl

  • 1.000.000 aktive Mitglieder im Monat
  • Täglich 140.000 User
  • Täglich 5.100 neue Mitglieder
  • Durchschnittsalter: 32 Jahre
  • Geschlechterverhältnis: 43 % Frauen/ 57 % der Neuregistrierungen sind Männer
  • Wann wird geflirtet: erst nach Verifizierung der Mail Adresse
  • Fake Schutz: sehr gut, Frienscout24 prüft regelmäßig die Profile und Bilder.
  • Spam Schutz: Daten werden verschlüsselt übertragen. Mitglieder können im Profil einstellen, ob Sie Nachrichten erhalten wollen.

Anmeldung bei Friendscout24

  • Dauer der Anmeldung: zwei Minuten
  • Benutzerfreundlichkeit: ausgezeichnet
  • Übersichtlichkeit: sehr gut
  • Funktionsumfang: Super, weil mit wenigen Eingaben eine gute Selektion möglich ist.
  • Suche: Funktioniert gut
  • Eigenes Profil ja
  • Ladezeit der Seite/Erreichbarkeit: kurz/gut

Dein Friendscout Profil

  • Das eigene Profil anlegen ist einfach, weil die übersichtliche Eingabemaske dabei hilft
  • Design des Profils: ansprechend und übersichtlich
  • Individualisierung möglich nein
  • Tipps für ein gutes Profil: ja in der Suchmaske

Support

  • Schneller Support: ja
  • Meist hilfreich
  • Art des Supports:
  • Über Kontaktformular auf der Webseite oder Mail. Antwort innerhalb von 24 Stunden.
  • Hotline

Funktionen und Partnersuche

  • Chat: ja
  • Nachrichten in der Plattform im Profil

Gratis Funktionen:

  • Sonderaktionen nutzen
  • Abenteuer finden
  • Suchfunktionen
  • Favoriten speichern
  • Fotos einfügen und löschen
  • Mitglied melden
  • Mitglied sperren
  • Beziehungstest
  • Postfach leeren
  • Privater Bereich
  • Spitzbnamen ändern
  • Chat nur, wenn Premiummitglied damit beginnt
  • Antwort auf Kontaktanfragen

Premium Funktionen

  • Aktiv schreiben und chatten
  • Eine Premium-Mitgliedschaft ermöglicht Kontaktanfragen zu stellen und Chat-Unterhaltungen zu beginnen.
  • Premium-Mitglieder sehen, wer sie sucht und wer sie treffen will
  • Sie sehen, welcher Singles genau nach dem Typ sucht – und wer sich beim Dateroulette für ein Treffen entschieden hat.
  • Bis zu 1.000 Nachrichten und bis zu 100 Favoriten speichern.
  • Keine Werbeeinblendungen im Profil.
  • Zeichenbegrenzung auf 1.500 Zeichen in Nachrichten

Premium Plus-Funktionen

  • BQ-Check (Beziehungstest) und wissenschaftliche Partnervorschläge
  • Vorrangige Anzeige bei Suchergebnissen
  • Nachrichten werden im Postfach des Empfängers hervorgehoben
  • Mobile App im vollen Umfang nutzbar.

Preis-Leistungs-Verhältnis

  • Gut, denn die Partnersuche ist einfach und erfolgsversprechender in den Versionen Premium und Premium Plus

Kosten der Premium

  • 39,90 je Monat (Laufzeit 1 Monat)
  • 29,90 je Monat (Laufzeit 3 Monate)
  • 24,80 je Monat (Laufzeit 6 Monate)
  • 19,90 je Monat (Laufzeit 12 Monate)

Kosten der Premium Plus

  • 59,90 je Monat (Laufzeit 1 Monat)
  • 49,90 je Monat (Laufzeit 3 Monate)
  • 44,90 je Monat (Laufzeit 6 Monate)
  • 39,90 je Monat (Laufzeit 12 Monate)

Zahlungsmethoden

  • Bankeinzug
  • Kreditkarte (VISA/Mastercard)
  • PayPal.

Datenschutz und Anonymität

  • Sichtbar nur mit Spitznamen
  • Email nicht sichtbar für Fremde
  • Verschlüsselte Datenübertragung
  • Private Bilder nur für Kontakte sichtbar

Kündigungsmöglichkeiten

  • Per Post
  • Per Mail
  • Per Telefon

Fazit zu Friendscout24:

Friendscout bietet in der kostenlosen Basisversion gute Funktionen und in den Premiumversionen ausgezeichnete Möglichkeiten Kontakt zu knüpfen. Die Version Premium Plus ist vor allen Dingen für User interessant, die auch Unterwegs die Börse nutzen wollen. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist ausgewogen, der Support kompetent, schnell und freundlich. Das Design der Webseite und der Profile ist ansprechend und übersichtlich. Eine Mitgliedschaft ist erfolgsversprechend.